Liebe Sommerhaus Freunde,

 

endlich ist es soweit! Mitte Juni dürfen wir wieder spielen.

Das ist natürlich wunderbar, da aber die Lage im Moment  nicht stabil und daher auch nicht für Monate vorhersehbar ist, werden wir „auf Sicht“ spielen (und insgeheim schon mal längerfristig planen). Fangen wir also ganz gemütlich mit dem Juni an.

Unsere „Vorpremiere“ findet noch im Garten statt: „Padam, padam“.

Gefolgt von Mathilde, der unwiderstehlichen 85jährigen Klofrau in „Wart amal!“. Nur um eine Woche nach hinten verschoben, also fast punktgenau „Spanisch für Anfängerinnen“, das Ihnen auch noch im Juli einheizen wird. 

Wir werden natürlich alle Vorgaben befolgen und können mit unserer Hochleistungs-Lüftungsanlage punkten. 

Bitte beachten Sie, dass wir genaue Angaben benötigen, mit wie vielen Personen aus je einem Haushalt Sie kommen werden, damit es bei der Platzvergabe keine Verwirrung gibt.

 

Wir wünschen Ihnen und uns riesig viel Spaß in unserem „Sommerhaus“

Ihre Brigitte Obermeier

PS: Sollte der Sommer so heiß werden wie vorhergesagt, kommen Sie zum Durchatmen einfach  ins „Sommerhaus“.   

 Aktuelle Blogbeiträge: