Suche
  • Brigitte Obermeier

Premiere

29. April, das wäre eigentlich der Termin für die Premiere von "Zweifel". So ein tolles Stück, aber wann wird es kommen? Vielleicht sollten wir demnächst vorproben? Zumindest die Szenen von Mascha und mir. Wir sind schließlich aus der gleichen Familie, da brauchen wir ja nicht mal die geliebten Masken.... und Iwona sitzt weit weg von uns. Das wäre doch was....

Zum Glück weiß Trump ja auch, dass das Virus im Herbst weg ist. Wenn wir ihn nicht hätten.....

Heute wieder ein netter Zuschauerbesuch im Garten mit Gutschein-Übergabe und ein bisschen Unterhaltung mit Abstand. Es ist einfach schön, wenn unsere lieben Spender vorbeikommen, dann hat man wenigstens ein bisschen Kontakt. Im Briefkasten auch noch eine Spendenüberraschung. Auf die Gefahr hin zu langweilen: Die Sommerhaus-Zuschauer sind einfach herzerweichend! Deshalb muss es auch ein Fest für alle Spender geben, wenn wir wieder dürfen, finde ich.

Gut, dass es ja die Dinge gibt, die sonst liegenbleiben. Da gerät dann sogar eine nicht stattfindende Premiere vorübergehend aus dem Fokus. Türen streichen war die heutige Devise. Denn vor lauter Theater-und Wohnungsbau ist das eigene Zuhause immer zu kurz gekommen. Und nach sechzehn Jahren ist eine Schönheitskur dringend nötig. So dringend wie ein Friseurtermin für mich, aber an meine Haare darf nur Ute, und außerdem bin ich ja zur Zeit eher unsichtbar.

Habt alle einen schönen Abend, macht nachts die Fenster auf, die Nachtigallen sind in Hochform!

41 Ansichten