Dauercamper.jpeg

 "Dauercamper" 

Sonntagskonzert

Die junge Band lernte sich beim Musikstudium in Würzburg kennen und präsentiert nahbare Eigenkompositionen in einer Melange aus Pop, Raggea und Jazz. Die Texte - mal romantisch, mal rebellisch - sind inspiriert sowohl von persönlichen Erlebnissen, als auch von gesellschaftlichen Themen. Sie laden ein zum träumerischen Schwelgen, aber auch zum Mittanzen.

Auf der Bühne:

Johanna Trahndorff: Vocals 

Leon Ries: Trombone

Lena Rittmeier: Bass

Fabian Schäfauer: Drums

Mitja Nikiforov: Guitar